Philosophie

Tyrol Equity ist eine österreichische Aktiengesellschaft ohne beschränkte Fondslaufzeit. Eine Weiterveräußerung eingegangener Investments steht daher nicht im Fokus.
Unser Bekenntnis zu Nachhaltigkeit, langfristigem Denken und unternehmerischer Partnerschaft hat oberste Priorität.

Die Philosophie von Tyrol Equity besteht in einem aktiven, partnerschaftlichen Beteiligungsmanagement mit dem Ziel der Ergebnisoptimierung und Wertsteigerung durch enge Begleitung bei operativen Maßnahmen und strategischen Entscheidungen.

Um den Wertsteigerungsansatz umsetzen zu können, strebt Tyrol Equity eine Mehrheitsbeteiligung an.

Eine starke regionale Verankerung und ein internationales Netzwerk sowie ein erfahrenes Management Team schaffen den entscheidenden Mehrwert.