Tyrol Equity AG

Tyrol Equity ist eine führende österreichische Beteiligungsholding. Initiatoren und Aktionäre der Tyrol Equity sind erfolgreiche Unternehmer und Unternehmerfamilien sowie führende Finanzinstitute.

Wir investieren in mittelständische Produktionsunternehmen mit einem Umsatz zwischen EUR 10 und EUR 150 Mio. Der Fokus liegt dabei auf stabilen, gesunden und zukunftsträchtigen Unternehmen in attraktiven Märkten. Diesen Unternehmen bieten wir langfristiges Unternehmerkapital bei Nachfolgelösungen, Wachstumsfinanzierungen und Konzernausgliederungen, gerne auch unter Beteiligung des Managements (MBO/MBI).

Tyrol Equity ist eine österreichische AG ohne beschränkte Fondslaufzeit. Eine Weiterveräußerung eingegangener Investments steht daher nicht im Fokus. Unser Bekenntnis zu Nachhaltigkeit, langfristigem Denken und unternehmerischer Partnerschaft hat oberste Priorität. Der regionale Fokus liegt in Österreich, Süddeutschland, Norditalien und der Schweiz.

 

 

 

 

Tyrol Equity bietet langfristiges Unternehmerkapital

Seit Gründung im Oktober 2007 hat das Geschäftsmodell der Tyrol Equity erhebliche Aufmerksamkeit in der deutschsprachigen Unternehmerlandschaft und Presse erhalten.

Durch seine langfristige, auf Nachhaltigkeit ausgerichtete Investmentstrategie ohne zwingende Exit-Orientierung unterscheidet sich Tyrol Equity maßgeblich von klassischen Private Equity Gesellschaften. Insbesondere bei Nachfolgelösungen inhabergeführter Unternehmen und bei Konzernausgliederungen ist Tyrol Equity mit diesem Ansatz sehr gut positioniert.

Gerne sprechen wir mit Ihnen über Ihre unternehmerischen Herausforderungen und Lösungsmöglichkeiten durch langfristiges Unternehmerkapital.